Nachfolge, Management-Buy-Out

Automobilzulieferindustrie

Situation

Der Inhaber des profitablen Familienunternehmens in der 8. Generation mit einem Umsatz von ca. € 60 Millionen verfügte über keinen geeigneten Nachfolger.

Lösung

Nach Konsultationen mit IMC entschloss sich der Unternehmer zu einem Verkauf an das Management. IMC organisierte den gesamten Verkaufs-Prozess inkl. der Finanzierung des Kaufpreises, die vom Management, privaten Investoren, Eigenkapitalfonds und Banken dargestellt wurde. IMC war u.a. verantwortlich für

  • die Erstellung einer geeigneten Unternehmenspräsentation
  • die Begleitung der Due Diligence-Prozesse der Investoren und Banken,
  • die Strukturierung, Moderation und Verhandlung der umfangreichen Verträge zusammen mit geeigneten Anwälten und
  • die Initiierung der optimalen steuerlichen Gestaltung des Erwerbsvorganges, an der von IMC empfohlene Steuerberater mitwirkten.

Das Unternehmen erzielt heute einen Umsatz von etwa € 90 Millionen und eine Umsatzrendite von mehr als 10 Prozent.