Prozessorientierte Neuorganisation

Mittelständischer Anlagenbauer der Blechumform- und -verbindungstechnik für die Automobil- und blechverarbeitende Industrie

Situation

Die Inhaber hatten im Vergleich mit ihrem Wettbewerb Schwächen bei Reaktionszeiten und Liefertreue festgestellt. Als Ursache für die Probleme wurde die Konstruktionsabteilung vermutet.

Lösung

Eine Prozess-Analyse durch einen von den Inhabern hinzugezogenen IMC-Partner identifizierte die funktionale Organisation als Problem. Daraufhin entwarf IMC ein Konzept für eine produktorientierte Organisationsstruktur und überzeugte das Management. Anschliessend coachte IMC das Führungsteam bei der Entwurfsdetaillierung, der Entwicklung eines Kommunikationskonzeptes und schliesslich der Einführung.

Erfolg und Nachhaltigkeit wurden durch die Implementierung eines zielorientierten Berichtswesens sichergestellt.